Veranstaltungen abgesagt

Beitrag oben halten

Aufgrund der akutellen Krisenlage werden alle Veranstaltungen der Kolpingsfamilie bis auf Weiteres ausgesetzt.

Bleiben Sie gesund und Gottes Segen für Sie und Ihre Angehörigen!
Kolpingsfamilie Regensburg St. Cäcilia

Monatsweiser 1. Quartal

Kolpinggedenktag in St. Cäcilia: Nikolaus hilft an der Ahr

Der Hl. Nikolaus der Kolpingsfamilie Regensburg-St. Cäcilia war auch dieses Jahr wieder unterwegs und überbrachte, teilweise mit Unterstützung von Knecht Ruprecht, Kindern und Familien unter Wahrung des gebotenen Sicherheitsabstandes seine Segenswünsche für die Adventszeit.

Auch im Altenheim Maria vom Karmel des Deutschen Ordens besuchte er die Seniorinnen und Senioren und wurde herzlich empfangen.

Die Kolpingsfamilie hat den Erlös der Nikolausaktion, zusammen mit weiteren Erlösen aus Spenden und der Kleidersammlung im Herbst, einem Hilfsprojekt des Kolping-Diözesanverbandes Trier für die Geschädigten des Hochwassers an der Ahr zur Verfügung gestellt.

Insgesamt kam, einschließlich der Sammlung nach dem Gottesdienst zum Kolpinggedenktag und weiteren Einzelspenden, ein Betrag von € 1200 zusammen.

Dafür sagen wir allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Vergelts Gott!

Monatsweiser Sonderausgabe

Vortrag: Die Spuren von Jahrtausenden

Monatsweiser 4. Quartal

Monatsweiser 3. Quartal

Schön reden tuts nicht, die Tat ziert den Mann

Dieser Satz des Seligen Adolph Kolping motivierte uns, die Grünfläche vor dem Osteingang der Pfarrkirche wieder in brauchbaren Zustand zu versetzen.

Foto: C. Artmann

Im Rahmen der Dachsanierung wurde die Fläche als Lager– und Arbeitsplatz genutzt und dabei stark in Mitleidenschaft gezogen. Beim Abbau des Krans wurden teilweise knöcheltiefe Spurrinnen gezogen.

1,5 Tonnen Kultursubstrat wurden von Alois Siegl und Johannes Lachner eingebaut und Rasensamen aufgebracht.

Das Material wurde von der Kolpingsfamilie gespendet.

Nun braucht es noch gedeihliches Wetter, um den Platz bald wieder ergrünen zu lassen. JL

Monatsweiser 2. Quartal

Monatsweiser 1. Quartal

Gebrauchtkleidersammlung der Kolpingsfamilie

Alte Kleidung für die gute Sache!

Am 17. Oktober führte der Kolping-Bezirksverband die Gebrauchtkleidersammlung Herbst durch. Unsere Kolpingsfamilie beteiligte sich daran mit einer Sammlung im Bringsystem. Die gebrauchten Textilien und Schuhe konnten am Freitag, 16. Oktober im Pfarrhof abgegeben werden.

Insgesamt konnten so 530 kg Altkleider gesammelt werden.
Der Erlös soll für das Kolping-Familienhotel in Lambach gespendet werden.

Ein herzliches Vergelt’s Gott allen Spendern.

Foto: J. Lachner

Seite 1 von 3

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén